Freiwillige Feuerwehr Holdenstedt


.

Osterfeuer

Samstag, 31.03.2018

Am Vormittag:
Die Annahme von Gestrüpp und Holz findet in der Zeit zwischen 9 und 12:30 Uhr auf dem Gelände der Feuerwehr Holdenstedt statt. Wir bitten ausschließlich um Selbstanlieferung, beim Abladen helfen wir gerne mit.

Bitte beachten: Folgende Materialien werden von uns NICHT angenommen:
-Wurzelballen / Stubben
-Starkholz (also Stämme mit einem Durchmesser über ca. 15-20cm, ggf. Einzelfallentscheidung)
-behandeltes Holz
-umweltgefährdende Stoffe (Kunststoffe Altöle, Lacke, Reifen, etc.)
-Kleidung
-Holz mit Nägeln oder ähnlich scharfen Gegenständen
-Rasenabschnitt

Zum abendlichen Ablauf:
Angezündet wird voraussichtlich gegen 19 Uhr.

Für Speisen (Bratwurst und Pommes) und Getränke (Bier, Cola, Fanta, Sprite, Wasser, Glühwein, Sekt, Mischer) ist gesorgt.
Das Mitbringen eigener Getränke ist untersagt.

Den Anweisungen der Feuerwehrkameraden ist Folge zu leisten. Dies dient Ihrer und unserer Sicherheit!
Die Veranstaltung ist gegen 24 Uhr beendet.

Sollten Fragen auftreten, wenden Sie sich gern an eine Person aus dem Impressum.

Viel Spaß beim Osterfeuer und einen schönen Abend wünschen Ihnen und euch die Feuerwehrkameraden aus Holdenstedt!

Hier gibt's Bilder von den Osterfeuern:

Osterfeuer 2016

Osterfeuer 2013

Osterfeuer 2009

Osterfeuer 2007

Osterfeuer 2006